Atem bewegt

Atmen und Wellness

Entspannen und Erholen in der Heide: Atemseminar in Bad Bevensen

05.10 - 09.10.2017  (Donnerstag – Montag)
Anreise am Mittwoch, den 04.10.2107
 

Auch in diesem Jahr ffindet im Ringhotel Fährhaus in Bad Bevensen (www.hotelfaehrhaus.de) ein Atemseminar statt. Geleitet wird das Seminar von der erfahrenen Atemtherapeutin Astrid Therstappen aus Berlin. Astrid Therstappen möchte Sie dazu einladen, sich mit allen Sinnen auf die Körperarbeit nach Prof. Ilse Middendorf einzulassen. Sie bietet einen erfahrbaren Weg, sich für seinen, individuellen Atem zu öffnen. Sie erfahren unterschiedliche Atemkräfte und ihre Wirkung auf körperliches und seelisches Befinden, öffnen unbelebte und blockierte Atem- und Lebensräume. Vor allem bei Stress und Burnout ist eine Atemarbeit wichtig und sinnvoll.
 
An den 5 Tagen kommen Sie dem Atem näher – und zwar über leichte Bewegungen und Dehnungen sowie über das Arbeiten mit Druckpunkten als auch über das Tönen von Vokalen und Konsonanten.
 
Abgerundet wird das Atemerlebnis durch die entspannte Atmosphäre und Umgebung des Ringhotels Fährhaus. Die Teilnehmer können den über 600 qm großen SPA-Bereich kostenlos nutzen. Parkplätze gibt es direkt vor der Tür. WLAN steht in allen Zimmern kostenfrei zur Verfügung. Zur Begrüßung gibt es einen Fährhaus-Welcome-Drink.
 
Die Heidelandschaft, die nahe liegenden Wälder und die Ilmenau sowie der Kurpark von Bad Bevensen und die Therme laden zum Entspannen ein.
 
 Zeitdauer
Täglich von 10 - 13 Uhr, Gruppenarbeit
 
 Kursgebühr
Das Atemseminar kostet 350 €.


Einen ersten  Eindruck über das schöne Hotel vermittelt Ihnen das nachfolgende Video.