Astrid Therstappen - Atemtherapeutin

Atem bewegt

Tagesseminare


17.03.2017 (Leibniz Kolleg Hannover, Karl-Wiechert-Allee 66)

Ich möchte Sie spürbewusst auf eine Reise in Ihren Atem, Ihren Körper und Ihre Haltungsmuster einladen. Die erlebnis- und atemzentrierte Körperspürarbeit, der Erfahrbare Atem, ist ein differenzierter Übungsweg. Mit Hilfe von sanften, Dehnungen, Druckpunktarbeiten und dem Tönen von Vokalen und Konsonanten fördern wir die Durchlässigkeit in unserem Körper für die Atembewegung. Muskuläre Verspannungen können sich lösen und der Leben spendende und Kraft aufbauende Atem kann sich entfalten.


So entwickelt sich eine vom Atem getragene aufrechte Haltung, die leicht und ohne Anstrengung ist. Sie lernen keine Atemtechnik, sondern lernen den Atem mehr und mehr bewusst zuzulassen. Dadurch spüren Sie unbewusste körperliche, sowie seelische Anteile, die auch unsere Haltungsmuster beeinflussen. Um uns rückenschonend im Alltag oder in belastenden Arbeitssituationen zu bewegen hilft die Wahrnehmung für die Haltung und ein Atem, der von innen trägt.

Inhalte:
• Einführung in den Erfahrbaren Atem
• Atem- und Körperwahrnehmungsübung
• Haltungswahrnehmungsübungen
• Erspüren von Haltungsmustern
• Erleben von Haltungsänderungen mit dem Atem

Zielgruppe:  alle (ohne Einschränkung)

Dieses Seminar können Sie hier buchen